energy2hub

Das Ziel von energy2hub ist die nachhaltige Umwandlung und optimierte Nutzung von Energie an ausgewählten Standorten zur Reaktivierung und Revitalisierung von Gewerbeimmobilien oder Industrie-Arealen.

energy2hub fördert die Ansiedlung von kleinen und mittleren Produktionsbetrieben zur lokalen Selbstversorgung. Ein weiteres Ziel ist eine ressourcensparende Sichtweise und Alternative zu neuen Produktionsstandorten auf der Grünen Wiese!

Energetische Leuchttürme in der Region Bonn/Rhein-Sieg

energy2hub in der Broschüre "Energetische Leuchttürme in der Region Bonn/Rhein-Sieg": Download

Wieviel zahlen wir für unseren Strom

Energiekosten werden in Deutschland steigen,
innovatives Handeln im Energieverbund ist eine
äusserst wirtschaftliche und ressourcensparende Lösung.

Wieviel zahlen wir für unseren Strom?

6,24 ct/kWh (2014) betragen allein die durchschnittlichen Steuern und Abgaben für die Industrie (ohne Stromsteuer) bei einem Jahresverbrauch von 160 – 20.000 MWh (Mittelspannungsseitige Versorgung; Abnahme 100 kW/ 1.600 h – 4.000 kW/5.000 h).


AKTUELL:
Kostenfreier Workshop
am 15.09.2016 um 16h bei ASCEM: "Mit innovativen Ideen den eigenen Unternehmens-Standort entwickeln und sichern"

PDF: Programm und Anmeldung